Newsletter Kompakt-Beratung

Eine Stunde, die dein Newsletter-Marketing voranbringt.

Du erstellst deine Newsletter mit Sendinblue oder rapidmail und stehst vor technischen Herausforderungen?

  • Du möchtest ein Freebie anbieten, aber die E-Mail-Automation funktioniert nicht.
  • Deine Kontakte sollen sich für Wartelisten oder Themen-Newsletter eintragen können, aber du bist überfordert von den vielen Funktionen.
  • Du möchtest dich absichern, bevor du deine E-Mail-Liste hochlädst.
  • Die E-Mail-Vorlage sieht nicht so aus, wie du dir das vorstellst. 

Schluss mit Recherche-Aufwand und Technikfrust, weil du nicht weiterkommst.
Spare Zeit und schone deine Nerven, indem du mich als Newsletter-Expertin an deine Seite holst.

Komme mit deinen Newsletter-Fragen zu mir und in einer Stunde finden wir eine Lösung.

Danach gehst du mit konkreten Ergebnissen und neuen Ideen aus unserem Gespräch.

Kompakt-Beratung für deine nächsten Schritte beim Newsletter-Marketing

Deine Investition

Newsletter Kompakt-Beratung, eine Stunde technische Hilfe für sendinblue und rapidmail

(zur Abrechnung über CopeCart)

Irene Theiß, Newsletter-Marketing leicht gemacht
Mit Newslettern kommst du mit deiner Zielgruppe in Kontakt und kannst sie zielgerichtet über passende Angebote informieren.

Während der Kompakt-Beratung gebe ich meine Praxiserfahrung mit den Programmen Sendinblue und rapidmail weiter.

Mein Ziel für unsere Zusammenarbeit

Ich möchte, dass du Newsletter-Marketing mit Begeisterung nutzt und dass E-Mails zu deinem wertvollsten Marketing-Instrument werden.

Gemeinsam bauen wir Technikhürden ab und finden alltagstaugliche Lösungen, mit denen du jetzt loslegen kannst.

Partner-Programme

Umsetzung erfolgt mit Sendinblue oder rapidmail.

Andere Newsletter-Programme auf Anfrage.

Details und offene Fragen

Du fragst per E-Mail an hallo@irenetheiss.de bei mir an.
Ich melde mich zeitnah per E-Mail zurück und sende dir einen Link zu meinem Online-Terminkalender.
Im Anschluss an unser Gespräch sende ich dir die Rechnung per E-Mail zu.

Wenn du mit Kreditkarte oder PayPal zahlen möchtest, buche deinen Termin bitte über die Zahlungsplattform CopeCart.
Du wirst ebenfalls zu meinem Online-Terminkalender weitergeleitet und kannst deinen Wunschtermin wählen.

Damit wir die Stunde effektiv nutzen, bereite ich mich gerne vor.
Schicke mir eine E-Mail, in der du dein Newsletter-Probleme möglichst genau zu beschreibst. Sende mir gerne einen Test-Newsletter oder Screenshots.

Wenn wir den Termin per E-Mail vereinbaren, sende ich dir im Anschluss an unser Gespräch eine Rechnung zu.

Um die Bezahloptionen PayPal, Kreditkarte und Sofortüberweisung zu nutzen, buche bitte über den deutschen Zahlungsanbieter CopeCart.

Aus Erfahrung weiß ich, dass sich in den nächsten Tagen noch Fragen ergeben. Du findest eine Einstellung nicht mehr. Ein Ablauf ist noch unklar. Oder du möchtest, dass ich über deine Umsetzung schaue.

Deswegen antworte ich gerne auf deine Rückfragen:
Innerhalb von 7 Tagen nach unserem Termin stehe ich nochmal per E-Mail zur Verfügung.
Nutze diese Option, um eine Frage zu stellen, die sich aus unserem Gespräch ergeben hat. Oder um ein kurzes Feedback zu deiner Umsetzung zu erhalten.

Frage gerne unverbindlich an. Beschreibe mir dein Problem gerne vorab per E-Mail an hallo@irenetheiss.de
Ich melde mich innerhalb von zwei Werktagen zurück.
Ich gebe dir eine Einschätzung und erstelle bei Bedarf ein individuelles Angebot.

Du stehst noch am Anfang oder möchtest zu Sendinblue oder rapidmail wechseln?
Dann empfehle ich dir mein Newsletter Starterpaket.
Bei diesem Angebot übernehme ich die Umsetzung für dich. Ich erstelle ein Anmeldeformular für deine Website, die Bestätigungs-E-Mail für das Double OptIn Verfahren und eine Newsletter-Vorlage.

Ich bin Sendinblue Agentur-Partner und Service Partner bei rapidmail.
Dadurch werde ich über Änderungen frühzeitig informiert, kann neue Funktionen testen und mich mit Ansprechpartnern bei Sendinblue und rapidmail austauschen.

Bei diesen Anbietern überzeugt mich das Preismodell, das sich für kleine Unternehmen gut eignet und „mitwächst“.
Beide Programme sind deutschsprachig, der Kundenservice reagiert schnell und die Datenschutzvorgaben werden gut verständlich umgesetzt.

Nein, ich benötige deine Zugangsdaten nicht.

In Zoom kannst du deinen Bildschirm mit mir teilen. So kann ich dein Programm einsehen und dich anleiten.

Auf Wunsch kannst du mich für deinen Account als Nutzer freischalten.

  • Bei Sendinblue kannst du mich über “Benutzer” als Partnernutzer hinzufügen.
  • Bei rapidmail kannst du mich über “Benutzerverwaltung” einladen.

In beiden Programmen entscheidest du, welche Zugriffsrechte du freigibst und kannst mich jederzeit entfernen.

Unter dem Motto „Unterstützung für Selbermacher“ begleite ich dich bis zu 3 Monate lang.

In dieser Zeit bringen wir dein Projekt schrittweise nach vorne:
Ich beantworte deine Fragen per E-Mail, setze Aufgaben in deinem Account selbstständig um oder berate dich über Zoom.

Deine Investition für 90 weitere Minuten:
150 Euro (zuzüglich 19% Umsatzsteuer)

Ich erfasse meine Arbeitszeit im 10-Minuten-Takt und informiere dich regelmäßig über die verfügbaren Minuten.

Keine Zeit für lange Recherchen und Technikfrust?

Mit der Newsletter Kompakt-Beratung kommst du bei deinem Newsletter-Marketing voran.

(zur Abrechnung über CopeCart)

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner