Newsletter Starterpaket

Technische Starthilfe für deinen Newsletter.

Versende deine ersten E-Mails, ohne dich zunächst aufwändig in Technik und Richtlinien einzuarbeiten.

Du möchtest deine E-Mail-Liste aufbauen und regelmäßig Newsletter versenden.

Doch du kommst gar nicht dazu, an den Inhalten für die erste E-Mail zu arbeiten.
Denn du bist noch nicht weiter gekommen, als einen Account bei Sendinblue oder rapidmail anzulegen.
Und dann kommt der Technik-Frust. Oder einfach nur 100 andere Aufgaben, die deinen Arbeitsalltag bestimmen.

Wenn du an diesem Punkt feststeckst, ist es Zeit, dir technische Unterstützung zu holen.

Ich richte das Newsletter-Programm Sendinblue oder rapidmail für dich ein.
Inklusive Anmeldeformular und Newsletter-Vorlage für deine ersten E-Mails.

So kannst du direkt loslegen und dein Freebie anbieten, deine E-Mail-Liste aufbauen und mit Newslettern deine Inhalte und Angebote vorstellen.

Newsletter-Programm einrichten lassen

Sendinblue oder rapidmail versandfertig für deine erste E-Mail

Bevor du deinen ersten Newsletter verschicken kannst, ist einiges zu tun:

  • Ein passendes Programm auswählen und Grundeinstellungen vornehmen
  • Anmeldeformular für deine Website bauen
  • Bestätigungs-E-Mail erstellen (Double-OptIn-Verfahren gemäß DSGVO)
  • Newsletter-Vorlage mit allen Pflichtangaben vorbereiten
  • automatischer Freebie-Versand einrichten

Diese Vorarbeiten übernehme ich für dich – optisch abgestimmt auf deine Website und mit den Funktionen, die du tatsächlich benötigst.

Bei der Übergabe zeige dir, wie du mit Sendinblue oder rapidmail arbeitest und deinen ersten Newsletter erstellst und versendest.

Newsletter Starterpaket

Sendinblue oder rapidmail fertig eingerichtet für deinen ersten Newsletter.

Ich erstelle das Anmeldeformular für deine Website und eine Newsletter-Vorlage.

Mit Bestätigungs-E-Mail für das Double-OptIn-Verfahren, Einführung in den Newsletter-Editor und (optional) Automation für Freebie oder Willkommens-E-Mail.

500 €

Alle Preisangaben zuzüglich 19% Umsatzsteuer

Angebot Newsletter Starterpaket Sendinblue einrichten

Zusätzlich buchbar:

3 Monate Unterstützung bei allen aufkommenden Fragen zu deinem Newsletter-Marketing.

150 Euro € für 90 Minuten

Partner-Programme

Ich bin Partner-Agentur für Sendinblue und rapidmail.
Diese Newsletter-Programme empfehle ich aus Überzeugung, weil sie anfängerfreundlich und zugleich flexibel sind.

Andere Newsletter-Programme auf Anfrage.

Lagere die Technik aus und versende mit meiner Unterstützung in wenigen Tagen deinen ersten Newsletter.

Du möchtest nicht länger damit warten, dein Freebie anzubieten und deine E-Mail-Liste aufzubauen?
Du möchtest von den sozialen Netzwerken unabhängig werden und deine Angebote zielgerichtet per E-Mail versenden?

Newsletter Starterpaket

Ich übernehme die technischen Vorbereitungen und unterstütze dich bei rechtlichen Vorgaben und dem Versand deines ersten Newsletters.

Du erhältst

ab 500 € 

Alle Preise zuzüglich 19% Umsatzsteuer

Weitere Begleitung auf Wunsch:

Unterstützung für Selbermacher

Ich bleibe in den ersten Monaten an deiner Seite und beantworte deine Fragen.
Dazu begleite ich dich bei dich bei Folge-Aufgaben wie:

Du erhältst

150 € für 90 Minuten

Warum solltest du dir beim Einrichten deines Newsletter-Programms Unterstützung holen?

Jeder, der mit E-Mail-Marketing startet, steht vor diesen Herausforderungen:

  • Welches Programm passt am besten zu meinen Anforderungen?
  • Was muss ich beachten, damit das Double-OptIn-Verfahren und Datenschutz-Vorgaben umgesetzt werden?
  • Wie erstelle ich eine Newsletter-Vorlage, mit der ich mit wenig Aufwand meine E-Mails verschicke?
Mit dem Newsletter Starterpaket nimmst du eine Abkürzung und kannst dich auf das Wichtigste konzentrieren: tolle Newsletter schreiben und deine E-Mail-Liste aufbauen.

Wir sprechen vorab über deine Anforderungen und Wünsche

Wir klären gemeinsam den Ablauf und deine Ziele beim Newsletter-Marketing:
Wie soll dein Newsletter aufgebaut sein? Welche Daten möchtest du beim Anmeldeformular abfragen?
Bietest du ein Freebie an?


Ich erkläre dir technische Abläufe und behalte rechtliche Vorgaben im Blick.

Newsletter-Vorlage und Anmeldeformular gestalte ich angelehnt an dein Webdesign.
Stelle mir gerne ein Logo, Bildmaterial und Kontakt-Informationen zur Verfügung.

Ich richte deinen Account ein und zeige dir, wie du deine erste E-Mail verschickst

Du nimmst eine Abkürzung bei den technischen Herausforderungen, behältst aber trotzdem den Überblick über Anmeldeprozess und Vorlagen.

Ich erkläre, was ich für dich vorbereitet habe und wie du das Formular anpasst, wenn sich deine Anforderungen ändern.

Dann nutzen wir die Newsletter-Vorlage. Ich zeige dir, wie du deine erste E-Mail erstellst und sendest (an Test-Adresse).

Von Anfang an Newsletter entspannt erstellen, statt lange ausprobieren

Nach der Übergabe kannst du sofort losschreiben und deinen Lesern eine erste E-Mail zuschicken. Dank der Vorlage hast du einen Leitfaden, nach dem du deine Newsletter aufbauen kannst.

Wenn du Textprogramme wie Word nutzt oder deine Website bearbeitest, wirst du schnell Routine gewinnen und bald zusätzliche Funktionen testen.

Sendinblue und rapidmail sind ideal für Anfänger

Beide Programme sind deutschsprachig, nutzen Server in Deutschland und setzen die DSGVO gut verständlich um.

Bei Sendinblue gibt es ein umfangreiches kostenloses Paket: Mit 300 E-Mails pro Tag kommen besonders Selbstständige lange aus.
Du erhältst viele Funktionen und kannst mehrteilige Automationen erstellen.

Rapidmail ist anfängerfreundlich und optimal für Produkt-Newsletter.
Die Funktionen sind übersichtlich und leicht verständlich.
Zudem erhältst du kostenlosen Telefonsupport von Montag bis Freitag.

Irene Theiß, Newsletter-Marketing leicht gemacht
Als Newsletter-Expertin gebe ich dir Starthilfe, damit du entspannt deine ersten E-Mails versendest und deine E-Mail-Liste aufbaust.

Mit dem Newsletter-Starterpaket übernehme ich die Technik für dich und erstelle das Anmeldeformular und eine Vorlage.

Newsletter Starterpaket

Sendinblue oder rapidmail fertig eingerichtet für deinen ersten Newsletter.

Ich erstelle das Anmeldeformular für deine Website und eine Newsletter-Vorlage.

ab 500 €

Alle Preisangaben zuzüglich 19% Umsatzsteuer

Details und offene Fragen

Du benötigst keine Vorkenntnisse im Bereich E-Mail-Marketing.
Ich gebe dir eine Einführung in Sendinblue oder rapidmail und wir versenden gemeinsam eine Test-E-Mail.

Ich nehme bei unseren Gesprächen Zeit für deine Fragen.
Nach der Übergabe kennst du alle Schritte, um deinen ersten Newsletter zu verschicken.

Nach der Übergabe ist dein Anmeldeformular einsatzbereit, aber es muss noch auf deiner Website eingebaut werden.
Ich stelle dir dafür einen HTML-Code zur Verfügung, den du als Textblock auf deiner Website einfügst.

Bei unserem Übergabegespräch erledigen wir den Einbau gemeinsam. 
Dafür teilst du über Zoom deinen Bildschirm mit mir und ich leite dich an.

Alternativ erhältst du den Code von mir und ich stelle dir eine Anleitung (zur Weitergabe an deinen Website-Profi) zur Verfügung.

Mit dem Newsletter Starterpaket erhältst du ein Anmeldeformular, mit dem sich neue Leser selbst in deine Liste eintragen können.

Du kannst zudem E-Mail-Adressen von Personen hochladen, die der Verwendung ihrer Daten für E-Mail-Marketing zugestimmt haben.
So kannst du die Adressen schnell „umziehen“, wenn du den Newsletter-Anbieter wechselst.

Ich zeige dir, wie du eine Tabelle mit den Kontaktdaten importierst.
Es ist nicht Bestandteil des Pakets, dass ich die Kundendaten hochlade oder bearbeite.
Dies ist möglich, wenn wir längerfristig zusammenarbeiten und eine Datenverarbeitungsvereinbarung abschließen.

Wenn du mit Sendinblue arbeitest, benötige ich deine Zugangsdaten nicht.
Als Partner-Agentur kann ich mit meinem Zugang zugreifen, wenn du mich auf deinen Account einlädst.
Wie das funktioniert und welche Zugriffsrechte ich benötige, zeige ich dir natürlich vorab.

Bei rapidmail benötige ich deine Zugangsdaten, sofern du noch kein monatliches Paket abgeschlossen hast. Denn erst dann kannst du weitere Nutzer einladen.
Um mir dein Passwort weiterzugeben, können wir einen Passwort-Manager wie LastPass verwenden. 

Sendinblue und rapidmail haben ein Preismodell, das sich für Selbstständige und kleine Unternehmen gut eignet und „mitwächst“.
Beide Programme sind deutschsprachig, der Kundenservice reagiert schnell und die Datenschutzvorgaben werden gut verständlich umgesetzt.

Ich bin Sendinblue Agentur-Partner und Service Partner bei rapidmail.
Dadurch werde ich über Änderungen frühzeitig informiert, kann neue Funktionen testen und mich mit Ansprechpartnern bei Sendinblue und rapidmail austauschen.

Du bist unsicher, welches Programm zu deinen Anforderungen passt?
Im Kennenlerngespräch berate ich dich hierzu gerne.

Die Verwendung des Programms Sendinblue ist zunächst kostenlos.
Es fallen keine Kosten für die vorhandenen Kontakte (E-Mail-Adressen) an.

In der kostenlosen Version kannst du täglich 300 E-Mails verschicken.
Die E-Mails enthalten dann am Ende ein Sendinblue-Logo.

Wenn du mehr E-Mails benötigst, hast du zwei Optionen:

  1. Wenn du regelmäßig viele E-Mails verschickst, lohnt sich der Lite-Tarif.
    Dieser kostet für bis zu 20.000 E-Mails 19 € pro Monat.
  2. Wenn du unregelmäßig versendest, kannst du Prepaid Credits kaufen und bei Bedarf verbrauchen.
    1.000 zusätzliche E-Mails kosten 35 €, 5.000 E-Mails kosten 95 € usw.

Weitere Informationen zur Preisgestaltung findest du bei Sendinblue.

Einen Account bei rapidmail einzurichten ist kostenlos.
Du kannst so ein Anmeldeformular erstellen und E-Mail-Adressen sammeln (mit Double OptIn).
Der erste Versand mit deinem Account ist kostenlos (bis 2.000 E-Mails).

Danach gibt es zwei Preismodelle.

  1. „unverbindlich“
    In diesem Tarif sind 100 E-Mails pro Monat und pro Automation kostenlos enthalten. Du schließt kein Abo ab. 
    Für 16 € kannst du einen Versand an bis zu 500 E-Mails durchführen.

  2. „Flatrate“
    Du kannst beliebig viele Newsletter an deine Kontakte versenden.
    250 Empfänger kosten 9 €. 500 Empfänger kosten 14,25 €. 1.000 Empfänger kosten 19 €. 2.500 Empfänger kosten 33,25 € usw.
    Wenn du deine Empfänger regelmäßig anschreiben möchtest, empfehle ich dieses Modell.

Für weitere Infos empfehle ich den Preisrechner von rapidmail.

Ob du auch nach der Übergabe des Newsletter Starterpakets weiterhin meine Unterstützung möchtest, entscheidest du nach Bedarf.

Dir ist bereits klar, dass du noch eine Willkommens-Serie benötigst?
Du schreibst zum ersten Mal Newsletter und ich soll drüber schauen und optimieren?
Dann sprich mich gerne direkt an.

Du stellst nach einigen Tagen oder Wochen fest, dass du noch unsicher bist?
Dir fallen im Nachhinein tolle Projekte ein, aber du hast keine Zeit, dich in die Technik einzuarbeiten?
Dann melde dich gerne, um dieses Angebot später zu nutzen.

Dieses Angebot ist nicht geeignet, wenn du nicht selbst mit deinem Newsletter-Programm arbeiten möchtest.
Im Rahmen des Newsletter Starterpakets unterstütze ich dich bei den technischen Vorbereitungen und rechtlichen Anforderungen. Die Umsetzung der Newsletter erfolgt durch dich.

Wenn ich das Schreiben und Gestalten der Newsletter für dich übernehmen soll, kontaktiere mich gerne für ein Kennenlerngespräch. Erste Infos findest du auf der Angebotsseite.

Du benötigst das Starterpaket nicht, wenn du bereits dein Anmeldeformular eingerichtet hast oder nicht zu Sendinblue oder rapidmail wechseln möchtest.
Um Technik-Probleme in bestehenden Accounts zu lösen, empfehle ich die einstündige Newsletter Kompakt-Beratung.

Du bist unsicher, ob das Starterpaket zu deinen Anforderungen passt?

Du weißt nicht, ob Sendinblue oder rapidmail für dich geeignet sind?

Wir können uns gerne per E-Mail austauschen oder zu einem Kennenlerngespräch per Videokonferenz verabreden.