Newsletter-Marketing

Preisvergleich: Von Newsletter2go zu Sendinblue wechseln

Ich bin noch bei Newsletter2go. Muss ich jetzt wechseln? Lohnt es sich, zu Sendinblue zu gehen? Viele Newsletter2go-Nutzer kommen mit diesen Fragen zu mir, wenn sie über einen Wechsel zu Sendinblue nachdenken.Meist lautet meine Antwort: Ja, es lohnt sich. Aber es ist mit Aufwand verbunden. Um diese Frage für sich zu beantworten, finden Sie hier …

Preisvergleich: Von Newsletter2go zu Sendinblue wechseln Weiterlesen »

Kurzanleitung: Themenlisten erstellen mit Profilaktualisierungs-Formular / Empfängerprofil

So finden Sie die Interessen Ihrer Leser heraus Haben Sie die Sorge, dass Ihr Newsletter nervt? Versenden Sie die Einladung zum Workshop in Ihren Geschäftsräumen an “alle” – obwohl einige Leser ausschließlich online bestellen? Bieten Sie ein Onlineprodukt an, obwohl einige Leser es bereits gekauft haben?  Mit Themenlisten können Sie in den Versandeinstellungen festlegen, an welche Zielgruppe …

Kurzanleitung: Themenlisten erstellen mit Profilaktualisierungs-Formular / Empfängerprofil Weiterlesen »

5 Tipps, damit Newsletter schreiben zur Routine wird

Da habe ich leicht reden: “Versenden Sie als Anfänger jeden Monat ein bis zwei Newsletter.” Zu Beginn sind interessante Themen schnell gefunden. Nach einigen Wochen entsteht jedoch Frust oder Überforderung: Schon wieder einen Newsletter verschicken? Wann soll ich das denn noch machen? Worüber kann ich noch schreiben? Ich verrate Ihnen meine Tipps, damit Sie aus …

5 Tipps, damit Newsletter schreiben zur Routine wird Weiterlesen »

Zu selten? Zu oft? Wie oft soll ich meinen Newsletter versenden?

Wenn mir diese Frage gestellt wird, schwingen meist mehrere Sorgen mit: “Ich möchte niemanden nerven.” “Wie soll ich das zeitlich schaffen?” “Worüber soll ich denn überhaupt schreiben?” Ich kann keine pauschale Empfehlung geben. Denn die perfekte Versandhäufigkeit gibt es nicht. Es kommt – wie so oft im Marketing – auf den Einzelfall an.Wie häufig haben …

Zu selten? Zu oft? Wie oft soll ich meinen Newsletter versenden? Weiterlesen »

Animierte GIFs im Newsletter – darauf sollten Sie achten

Mit einem GIF wird Ihr nächster Newsletter zum Hingucker. In den sozialen Netzwerken sind sie nicht mehr wegzudenken und auch im E-Mail-Marketing sind sie häufiger zu finden: Animierte Bilder im Graphics Interchange Format, die wie kurze Videos wirken.Besonders kurze “Filmzitate” werden gerne genutzt, um Texte aufzulockern und zu unterhalten. Sie sind nicht der Typ für …

Animierte GIFs im Newsletter – darauf sollten Sie achten Weiterlesen »

So landen Ihre Newsletter nicht im Spam-Ordner

Haben Sie Sorge, dass Ihre Newsletter im Spam-Ordner landen und vermeiden daher Begriffe wie “kostenlos” oder “Angebot”?Seit vielen Jahren kursieren Listen mit vermeintlich bösen Spam-Wörtern Zeichen und Formatierungen durch das Internet. Dabei lernen die Spamfilter der E-Mail-Programme ständig dazu. Sie können vertrauenswürdige Angebot-Newsletter durchaus von kryptischen Texten mit Links zu nicht-jugendfreien Inhalten unterscheiden. 3 Faktoren, …

So landen Ihre Newsletter nicht im Spam-Ordner Weiterlesen »

Von Anrede bis Bildauswahl – bewährte Ideen, um Newsletter zu personalisieren

Verbessern Sie die Öffnungs- und Klickraten dauerhaft, in dem Sie die Informationen Ihrer Kontakte nutzen, um die Newsletter zu personalisieren.Begrüßen Sie Ihre Leser mit Namen und zeigen Sie ihnen die Themen, die sie am meisten interessieren. Für mich ist eine gelungene Personalisierung eine Form der Wertschätzung. Ich merke als Leserin, dass Zeit und Mühe eingesetzt …

Von Anrede bis Bildauswahl – bewährte Ideen, um Newsletter zu personalisieren Weiterlesen »

So erstellen Sie eine persönliche Anrede in Ihrem Newsletter

In einem Newsletter mit meinen Namen begrüßt werden – das sehe ich immer häufiger. Leider fallen mir auch die Fehler auf: „Liebe Frau Theiß” oder „Hallo {%Vorname!” wirkt für mich eher unprofessionell als verkaufsfördernd. Wie Sie die Anrede mit Namen richtig umsetzen, lesen Sie hier.Jedes Newsletter-Programm geht bei der technischen Umsetzung anders vor. Nutzen Sie …

So erstellen Sie eine persönliche Anrede in Ihrem Newsletter Weiterlesen »

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner